Arabische Produkte

Arabische Lebensmittel   *                                                                                                 مواد غذائية عربية

rsz_img_6977-arabi

 

Viele Gerichte lassen sich nur schwer einem bestimmten Land zuordnen und wurden deshalb unter Arabien zusammengefaßt, da die kulinarische Vielfalt durch mehrere Länder beeinflußt wird.

In  Marokko, Algerien, Tunesien, oder in der libanesischen Küche wird hauptsächlich arabisch gekocht. 

Dabei werden vorwiegend Gerichte mit Couscous, Kichererbsen,  Gemüse, Lamm wie Kebab, Shish Hammel, Fisch und Meeresfrüchte zubereitet.
Frische Kräuter wie Pfefferminze , Petersilie oder Koriander  sowie Gewürze wie , Safran, Muskat, Kreuzkümmel, Zimt oder Sesampaste Tahina verleihen den Gerichten ihr orientalisches Aroma und den intensiven Duft.

Als Vorspeisen „Mezze “ werden Hummus, Falafel, Auberginenpüree,
gefüllte Weinblätter serviert.

Herzhafte Speisen werden mit Mandeln, Trockenfrüchten wie Aprikosen, Rosinen, Datteln und oder frischen Früchten zubereitet.

Als Dessert werden gerne mit Honig zubereitete Süßspeisen oder Gebäck, frische Datteln, Obst gereicht.
Den Abschluß bilden gesüßter starker Tee oder Mokka.

 

Bitte besuchen Sie auch unsere  Facebook – Seite.