Rezept Chicken Curry

 besser essen!

Tolle Rezepte und viele Zutaten direkt bei

TS Foods Supermarkt

Indisches Hähnchen-Curry Rezept

 

Dieses typisch indische Hähnchen-Curry lässt sich nicht nur leicht zubereiten,

es schmeckt auch noch fantastisch. Mit Reis oder Naan servieren.

 

 

Zubereitung: 15 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Fertig in: 55 M

 

Zutaten
Portionen: 4
2 EL Öl
2 große Zwiebeln, fein gehackt
1 TL Salz
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 Stück (3 cm) frischer Ingwer, gerieben
1/2 TL gemahlenes Kurkuma
1 gestrichener TL Chilipulver
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL gemahlener Koriander
2 grüne Chilischoten, halbiert
3 reife Tomaten, gewürfelt
2 große Hähnchenbrustfilets, in Würfel geschnitten
1TL milde Currypaste
frischer Koriander, fein gehackt

 

Zubereitung

 

  1. Zwiebeln anbraten und ein wenig heißes Wasser dazugießen, um die Zwiebel weicher zu machen, abdecken und 5 Minuten dünsten.
  2. Sobald das ganze Wasser verdunstet ist, Kurkuma, Chilipulver, Koriander und Kreuzkümmel hinzufügen und auf höchster Stufe 5 Minuten scharf anschwitzen. Chilischoten dazugeben und umrühren. Tomaten hinzufügen, abdecken und 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln.
  3. Hähnchenfleisch hinzufügen und die Temperatur hochstellen. 5-8 Minuten anbraten. Currypaste dazugeben und gut umrühren. Hitze herunterstellen und weitere 5 Minuten köcheln. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.
  4. Vom Herd nehmen, mit frischem Koriander bestreuen und mit Reis nach Wahl servieren.                                                                                                                               Diese Seite ist noch in Bearbeitung!